Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

Parking trend international | no. 1-2010

Download: Parking trend, #1-2010

Ergebnis knapp behauptet, Zahl der Standorte ausgebaut, operative Kosten gesenkt

Die APCOA PARKING Group hat im Jahr 2013 auch unter anspruchsvollen Marktbedingungen Kurs gehalten. Der europaweit tätige Unternehmen erwirtschaftete in ...

Aura Light: P+R Uelzen wurde mit einem neuen Beleuchtungssystem von Aura Light ausgestattet!

Die alte Beleuchtungsanlage des P+R Parkhauses am Hundertwasser Bahnhof Uelzen besaß eine unzureichende Ausleuchtung mit ineffizienten und defekten Leuchtmitteln. Durch ...

Grenzenlose Hilfe

Bereits seit 2010 ist das DESIGNA LaufTeam in ganz Schleswig-Holstein unterwegs. Neben dem Gesundheits- und Teamaspekt verfolgt die Aktion auch ...

Wohnen auf dem Parkdeck

Wohnen und Parken in Köln. Foto: Roland Rossner Eine CONTIPARK Garage in der Kölner Innenstadt wurde nun um drei Wohngeschosse ...
 
 
 
 
 

Mediadaten Parken aktuell

 

Die Mediadaten für die Printausgabe und die Webseite 2017 sind jetzt online.

Konzept Parken aktuell ist das Fachmagazin für Parken im deutschsprachigen Raum. Die Zeitschrift informiert unabhängig, objektiv und fachlichfundiert über alles Relevante aus den Bereichen

Parkraumbewirtschaftung, Parkhausbetrieb, Verkehrspolitik, Bautechnik, Abfertigungstechnik und Kundenmarketing sowie über allgemeine Wirtschaftsthemen, Rechts- und Versicherungsfragen. Aktuelle Entwicklungen, innovative Konzepte, aber auch Altbewährtes rund ums Parken gehören dabei genauso zum Themenspektrum wie Informationen über die gesamte Zulieferindustrie. Ferner dient das Magazin dem Erfahrungsaustausch zwischen den Lesern. Parken aktuell erscheint im 26. Jahrgang mit vier Ausgaben pro Jahr.

Leser
Parken aktuell erreicht rund 23.000 Leser und richtet sich an alle, die sich im deutschsprachigen Raum professionell mit nennenswerten Parkflächen beschäftigen. Dazu gehören Bauunternehmer und Betreiber von Parkhäusern und Parkplätzen genauso wie Projektmanager, Vertreter aus Wissenschaft und Politik, Zulieferer und Dienstleister. Die Ergebnisse einer Leserbefragung im Frühjahr 2009 zeigen: 85% der Befragten lesen jede Ausgabe von Parken aktuell. Die durchschnittliche Lesedauer je Ausgabe beträgt 30 Minuten. 20% der Befragten nimmt sich 50 Minuten und mehr Zeit für die Lektüre. Eine Ausgabe erreicht durchschnittlich 6,25 Leser. 67% archivieren Parken aktuell zum Nachschlagen.

Anzeigen
Mit Ihren Anzeigen erreichen Sie mit einem hohen Deckungsgrad all die Entscheidungsträger, für die Ihre Produkte und Ihre Dienstleistungen relevant sind. Nutzen Sie die Qualität von Aufmachung und inhaltlichem Rahmen, nutzen Sie die Übersichtlichkeit und die umfangreiche Redaktion in Parken aktuell.

Download
Die Mediadaten der Printausgabe von Parken aktuell finden Sie hier als PDF zum Download.

Die Mediadaten für die Webseite von Parken aktuell finden Sie hier als PDF zum Download.