Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

Grenzenlose Hilfe

Bereits seit 2010 ist das DESIGNA LaufTeam in ganz Schleswig-Holstein unterwegs. Neben dem Gesundheits- und Teamaspekt verfolgt die Aktion auch ...

Neue elektromechanische Schranke

FAAC, österreichischer Hersteller im Bereich der Automation, hat eine neue elektromechanische 24-Volt-Schranke entwickelt. Punkten soll die Zufahrtsbarriere mit innovativen Details ...

Neuer Produkt-Manager

Seit dem 1. Oktober ist Andreas Fieberg neuer Produkt-Manager bei der AASSET Security GmbH und damit verantwortlich für das umfangreiche ...

Bouwfonds erwirbt Parkhaus in Dublin

Der Bouwfonds European Real Estate Parking Fund ll hat sein erstes Parkhaus in Irland erworben und somit den Gesamtwert seines ...

Flughafen Düsseldorf: Langzeit-Spezial im Parkhaus 7 gilt auch in den Herbstferien

Noch bis zum 31. Dezember dieses Jahres weitet der Düsseldorfer Flughafen seine Langzeit-Parkzone auf das terminalnahe Parkhaus 7 aus. Somit ...
 
 
 
 
 

Achim Protoschill übernimmt das operative Geschäft

Seit dem 1. Mai 2011 hat Achim Protoschill die Leitung für das operative Geschäft bei AASSET Security übernommen. In der Position als Direktor für den Bereich Sales & Marketing liegen ab sofort die Abteilungen Außen-/Innendienst, Marketing und Technik in seiner Verantwortung.

Achim Protoschill ist seit über 15 Jahren in der Videoüberwachungsbranche tätig und war als Projektgruppenleiter bei der Firma Neumann Elektronik verantwortlich für die 3S-Projekte der Deutschen Bahn. Im Weiteren arbeitete er international als Sales Director für ausländische Hersteller aus dem CCTV Bereich. Während der letzten Monate war er bereits als leitender Angestellter im Vertrieb innerhalb der AASSET Gruppe tätig und blickt hier nun auf eine spannende Zukunft mit neuen Aufgabenbereichen.

AASSET Security Geschäftsführer Ludwig Bergschneider wünscht seinem neuen Mitarbeiter alles Gute für die kommenden Aufgaben und freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.