Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

Wenn Auto und Parkroboter sich austauschen

Die Digitalisierung des Autos soll für mehr Komfort sorgen und zugleich mehr Zeit für die wesentlichen Dinge des Lebens lassen. ...

Bremen erhält erste Stromtankstelle im Parkhaus

(v.l.n.r.) Dr. Torsten Köhne, Vorstand swb AG, Erika Becker, Geschäftsführerin BREPARK GmbH, Dr. Reinhard Loske, Senator für Umwelt, Bau, Verkehr ...

Führende Fachausstellung wächst weiter

Die Messe PARKEN 2011 in Wiesbaden konnte gegenüber dem letzten Termin 2009 mit einem signifikanten Wachstum bei Ausstellern und Besuchern ...

DESIGNA und das Fahrradparkhaus

Das Fahrradparkhaus in Bamberg mit einer Bezahlstation von DESIGNA. Foto: DESIGNA Das Fahrradparkhaus am Bahnhof in Bamberg, betrieben von der ...

Aura Light: P+R Uelzen wurde mit einem neuen Beleuchtungssystem von Aura Light ausgestattet!

Die alte Beleuchtungsanlage des P+R Parkhauses am Hundertwasser Bahnhof Uelzen besaß eine unzureichende Ausleuchtung mit ineffizienten und defekten Leuchtmitteln. Durch ...
 
 
 
 
 

Elf neue Partner zwischen Ost- und Westküste

DESIGNA USA Business Partners

DESIGNA USA Business Partners

Von New York über Texas bis nach Kalifornien: Mit elf Partnern zwischen Ost- und Westküste setzt die DESIGNA Verkehrsleittechnik GmbH mit Stammsitz Kiel auf Wachstum in den USA.

Seit mehr als 60 Jahren entwickelt, installiert und wartet DESIGNA weltweit innovative Produkte zur Steuerung von Parkhäusern und Parkflächen. Erfahrung, die das Unternehmen jetzt verstärkt in den USA unter Beweis stellen will. Für Vernetzung, Sicherheit und Flexibilität setzt DESIGNA in der Parkhausbranche auf die ABACUS BlueEdition und Produkte wie Cloud Services, Web & App Applications oder Valet Parking Solutions – Services, die Parkhausbetreibern dabei helfen sollen, ihren Umsatz zu erhöhen und effizient zu arbeiten.

Unterstützt wird DESIGNA dabei von elf Business Partnern, die – jeder für sich – über eine Generation am nordamerikanischen Markt erfolgreich vertreten sind. Dr. Thomas Waibel, CEO DESIGNA: „Wir sind entschlossen, das starke Wachstum des US- Marktes weiter auszubauen und heißen alle Kunden, Lieferanten und neuen Partner in der DESIGNA Familie herzlich Willkommen.“ Erste Projekte, wie beispielsweise ein neues Parkraummanagementsystem am Bill & Hillary Clinton National Airport in Little Rock/Arkansas, befinden sich bereits in der Installation. Einen Blick in die Welt des Parkens gibt DESIGNA USA vom 29. Juni bis 2. Juli auf einer der wichtigsten amerikanischen Messen der Branche, der IPI in Las Vegas.