Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

Kampagne für mehr Rücksicht

Nicht nur das Parken von Autos sollte im Sinne der Allgemeinheit gelenkt und organisiert sein. In Fahrrad-Eldorado Münster bereiten zunehmend ...

Grenzenlose Hilfe

Bereits seit 2010 ist das DESIGNA LaufTeam in ganz Schleswig-Holstein unterwegs. Neben dem Gesundheits- und Teamaspekt verfolgt die Aktion auch ...

In Metz gehören Parkticket und Bargeld der Vergangenheit an

Ende vergangenen Jahres ging im Parkhaus „Parking République“ in Metz, Frankreich, ein NFC-basiertes Bezahlsystem an den Start. Hierfür setzte Scheidt ...

Parktickets kontaktlos bezahlen

Parkgebühren an Automaten von Scheidt & Bachmann einfach und kontaktlos bezahlen Erstmalig kann das Parkticket am Automaten mit dem kontaktlosen ...

Stadthaus-Garage in Osnabrück wird saniert

Seit heute, 1. Juli, laufen die Sanierungsmaßnahmen in der Stadthaus-Garage in Osnabrück. Für Kurzparker steht nur die Einfahrt an der ...
 
 
 
 
 

European Parking Award 2011: Anmeldefrist läuft

EPA Award

EPA Award

Die European Parking Association EPA hat den European Parking Award 2011 ausgeschrieben. Die Auszeichnung wird alle 2 Jahre für besonders herausragende Objekte bzw. für außergewöhnliche Produkte und Dienstleistungen der Parken Branche in Europa vergeben.

Es gibt 4 Kategorien, die für eine Bewerbung in Frage kommen:

  • Bestes Parkhaus bzw. beste Tiefgarage, nicht älter als 2 Jahre;
  • Bestes renoviertes Objekt (Parkhaus oder Tiefgarage), mindestens 10 Jahre alt;
  • Herausragendes on-street parking Projekt, d. h. ein realisiertes Konzept für die Parkraumbewirtschaftung im öfentlichen Straßenraum;
  • Eine innovative Entwicklung in Bezug auf die Parkraumbewirtschaftung. Dies kann ein Produkt oder eine besonders herausragende Dienstleistung sein.

Die Bewerbungsunterlagen können über die Webseite der EPA – www.europeanparking.eu – oder über deren Geschäftsstelle in Köln bezogen werden.