Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

Erstes Closing des zweiten Parkhausfonds für institutionelle Investoren

Am 5. September 2012 schloss Bouwfonds REIM seinen zweiten europäischen Parkhausfonds für institutionelle Anleger mit einem gebundenen Eigenkapital von insgesamt ...

Im laufenden Betrieb: Parkdeck am Flughafen Düsseldorf fachkundig saniert

Das Terminalparkhaus P2 direkt gegenüber der Abflughalle AB ist die erste Adresse für Passagiere und Besucher, die mit dem Auto ...

Neu: Fahrrad-Parksystem Cykelog

Am Cykelog Parkbügel lassen sich zwei Fahrräder sicher abstellen. © www.burriag.com Der Schweizer Anbieter für Elemente im öffentlichen Raum BURRI ...

ParkDetek zählt Fahrzeuge ohne Schranke

Mit ParkDetek bietet Volkmann & Rossbach eine hochgenaue Lösung zur Erfassung von freien Stellplätzen auf Parkplätzen und in Parkhäusern an. ...

Strom Sparen, Kundenkomfort erhöhen

Großer Erfolg für den Bundesverband Parken e.V.: Das von ihm organisierte Kompetenzforum Parken stieß mit 191 Teilnehmern erneut auf ein ...
 
 
 
 
 

European Parking Award 2011: Anmeldefrist läuft

EPA Award

EPA Award

Die European Parking Association EPA hat den European Parking Award 2011 ausgeschrieben. Die Auszeichnung wird alle 2 Jahre für besonders herausragende Objekte bzw. für außergewöhnliche Produkte und Dienstleistungen der Parken Branche in Europa vergeben.

Es gibt 4 Kategorien, die für eine Bewerbung in Frage kommen:

  • Bestes Parkhaus bzw. beste Tiefgarage, nicht älter als 2 Jahre;
  • Bestes renoviertes Objekt (Parkhaus oder Tiefgarage), mindestens 10 Jahre alt;
  • Herausragendes on-street parking Projekt, d. h. ein realisiertes Konzept für die Parkraumbewirtschaftung im öfentlichen Straßenraum;
  • Eine innovative Entwicklung in Bezug auf die Parkraumbewirtschaftung. Dies kann ein Produkt oder eine besonders herausragende Dienstleistung sein.

Die Bewerbungsunterlagen können über die Webseite der EPA – www.europeanparking.eu – oder über deren Geschäftsstelle in Köln bezogen werden.