Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

Günstig tanken mit dem Smartphone

Der Webdienst mehr-tanken.de startet seine vom iPhone bekannte Applikation nun auch für Android-Smartphones. Mittels Umkreissuche per Postleitzahl oder GPS sind die ...

Parking trend international | no. 3-2010

Download: Parking trend, #3-2010

Mehr Kundenfreundlichkeit im Parkhaus

Der Parkraum-Betreiber APCOA PARKING baut den berührungslosen Zugang zu seinen Parkräumen kontinuierlich aus. Im Zuge einer Kooperation mit der Porsche ...

Goldbeck baut 56 Parkhäuser in einem Jahr

Die Goldbeck-Zentrale in Bielefeld. Die Goldbeck GmbH steigerte ihre Gesamtleistung im vergangenen Geschäftsjahr um 10,5 Prozent auf 2,08 Milliarden Euro. ...

Einparken wie von Geisterhand

Wird der Fahrer durch den Parkassistenten im neuen BMW 5er bereits beim Einparken in seitliche Parklücken unterstützt, könnte er dies ...
 
 
 
 
 

Geschäftsführer Thomas Grüttner verlässt Q-Park Deutschland

 

Führungswechsel bei Q-Park Deutschland: Geschäftsführer Thomas Grüttner (li.) geht, sein Nachfolger ist Frank Beckmann. Foto: Q-Park Deutschland

Der gesamtverantwortliche Geschäftsführer von Q-Park Deutschland, Thomas Grüttner, wird das Unternehmen zum 30. Juni auf eigenen Wunsch verlassen, um eine neue berufliche Perspektive zu realisieren. 

In den zehn Jahren seiner Tätigkeit hat Thomas Grüttner Q-Park Deutschland von Erfolg zu Erfolg geführt. So wurde im Jahr 2012 das bisher wirtschaftlich beste Ergebnis seit der Unternehmensgründung erzielt. Grüttner wird Q-Park ab September 2013 temporär noch als Berater unterstützen. Dabei wird sein Aufgabenschwerpunkt in der Generierung von neuen Parkobjekten liegen. Die Nachfolge von Thomas Grüttner übernimmt der bisherige Finanzdirektor, Frank Beckmann, zum 1. Juli.