Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

Stefan Ille rückt in die Geschäftsführung auf

Seit Anfang Oktober nimmt Stefan Ille bei DESIGNA die Position des Geschäftsführers neben Dr. Thomas Waibel ein, der sich verstärkt um ...

Parkraummanagement in Berlin und anderen europäischen Städten

Viele Städte leiden unter der Masse der im öffentlichen Raum abgestellten Fahrzeuge. Parkraumbewirtschaftung wird heute in allen deutschen und europäischen ...

HUBER: Modernes Mitarbeiter-Parkhaus für das neue Justizzentrum Bochum

Stahlverbund-Parkhaus integriert sich mit attraktivem Look harmonisch in den architektonisch ansprechenden Gebäudekomplex am Ostring.             ...

Neues Carsharing-Modell aus Berlin wird ausgezeichnet

Am Donnerstag, dem 16. Januar, wird die Carsharing-Plattform „carzapp“ im bundesweiten Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2013/14 als ...

Parken ohne Bargeld und Ticket in Metz

Bericht über das NFC-Projekt in Metz im Französischen Fernsehen:
 
 
 
 
 

List Group: Neuerliches Investment in Slowenien

Das Parkhaus Meksiko beim Universitätsklinikum bietet 600 Stellplätze für Besucher, Patienten und Mitarbeiter des Klinikums. Foto: Kranjska Stavbna Družba d.o.o.

Die List Group, ein österreichischer Errichter und Betreiber von Parkgaragen in Österreich und im angrenzenden Ausland, hat nach ihrem ersten Investment in Slowenien im Jahr 2016 nun eine zweite Garage in Ljubljana gekauft. Das neu erworbene Parkhaus Meksiko beim Universitätsklinikum bietet 600 Stellplätze für Besucher, Patienten und Mitarbeiter des Klinikums sowie den im gleichen Gebäudekomplex befindlichen Hofer Supermarkt. Verkäufer ist die Kranjska Stavbna Družba d.o.o.

Die Garage wird – ebenso wie das 2016 erworbene Parkhaus Kapitelj – von der lokalen Betreibergesellschaft nach unverändertem Betriebskonzept weitergeführt.