Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

SKIDATA modernisiert 22 Parkgaragen in San Francisco

Die Parksysteme von SKIDATA sollen mit dem Glasfasernetzwerk der Stadt verbunden werden. Foto: SKIDATA 22 Parkgaragen mit insgesamt 15.000 Stellplätzen ...

Mit smarten Lösungen die Pendler der Zukunft im Visier

An einer aktuellen Studie von Xerox nahmen rund 1.200 junge Menschen der Generation Z, also die 18- bis 24-Jährigen, in ...

Neue elektromechanische Schranke

FAAC, österreichischer Hersteller im Bereich der Automation, hat eine neue elektromechanische 24-Volt-Schranke entwickelt. Punkten soll die Zufahrtsbarriere mit innovativen Details ...

GOLDBECK Parkhäuser: Wirtschaftlich, schnell und dauerhaft

Zeitgemäßer Parkhausbau überzeugt – von der nutzenorientierten Konzeption über die schlüsselfertige Bauleistung bis zur werterhaltenden Objektbetreuung. Seit 27 Jahren baut ...

Top Hotels entscheiden sich für bebarmatic Parksysteme

Der erste Eindruck des Hotelbesuchers ist oft entscheidend: Die Benutzung des Parksystems ist ein sensibles und Image beeinflussendes Thema. Für ...
 
 
 
 
 

Mischanleitung per App

Mit der neuen App „Mischanleitung“ von Triflex lassen sich die wichtigsten Verarbeitungsinfos immer und überall via Smartphone abrufen.

Smartphone-App: "Mischanleitung" unter www.triflex.com/app

Smartphone-App: "Mischanleitung" unter www.triflex.com/app

Triflex, Spezialist für Abdichtungslösungen mit Flüssigkunststoff, unterstützt seine Verarbeiter mit einem App, um jederzeit die fachgerechte Anwendung seiner Systeme und Systemkomponenten zu gewährleisten

Der Zugriff per Smartphone ist denkbar einfach. In Sekundenschnelle können die Verarbeiter unter www.triflex.com/app die benötigte Mischanleitung aufrufen. Genau angepasst an Außentemperatur und gewünschte Produktmenge ermittelt die Triflex App dann die richtige Katalysatorzugabe zur Basiskomponente sowie Topf- und Aushärtungszeit. Zur Ermittlung dieser Daten hatte Triflex in der Vergangenheit die sogenannte „Katalysator-Drehscheibe“ eingesetzt.

Der QR-Code leitet über den Webbrowser direkt zur Triflex Mischanleitung.

Der QR-Code leitet über den Webbrowser direkt zur Triflex Mischanleitung.

Die Triflex App „Mischanleitung“ ist in Deutsch und Englisch verfügbar. Neben der Nutzung über den mobilen Web-Browser steht sie auch im Triflex-Download-Bereich für Android- und Blackberry-Smartphones sowie für iPhone und iPad bereit. Darüber hinaus kann die Triflex App in allen gängigen App-Stores kostenfrei heruntergeladen werden.

 

Weitere Informationen: www.triflex.com