Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

Auf Parkhäusern die Sonne genießen

„Summer in the city“ und Strandgefühle? Parkhäuser machens möglich. Immer mehr Betreiber verwandeln die Topdecks ihrer Spezialimmobilien in Strandlandschaften mit ...

In Metz gehören Parkticket und Bargeld der Vergangenheit an

Ende vergangenen Jahres ging im Parkhaus „Parking République“ in Metz, Frankreich, ein NFC-basiertes Bezahlsystem an den Start. Hierfür setzte Scheidt ...

Airport-Ranking: Die teuersten Flughäfen Deutschlands

  Kurzparker-Zone am Terminal 2 Flughafen Köln/Bonn. Foto: Wikimedia Das Fluggasthelfer-Portal AirHelp hat die Parkplatzpreise der 13 größten Flughäfen Deutschlands ...

Porsche investiert siebenstellig in evopark

Mit einem siebenstelligen Betrag steigt die neu gegründete Porsche Digital GmbH beim Parkservice-Anbieter evopark ein und hält in Zukunft eine ...

Österreicher entwickeln neuartiges Parkplatz-Infosystem

Das Unternehmen „Punkt 3 – Bild und Ton“ mit Niederlassungen in Schaan (Liechtenstein) und Klaus (Vorarlberg) hat ein einzigartiges Parkplatz-Infosystem ...
 
 
 
 
 

Mobil zum Ziel – Q-Park launched Parking App

Ab sofort können Park-Infos und der Weg zum Parkplatz bei Q-Park via Smartphone abgerufen werden.

Ab sofort können Park-Infos und der Weg zum Parkplatz bei Q-Park via Smartphone abgerufen werden.

Wo kann ich parken? Wie komme ich dort hin? Was kostet mich der Spaß?

Wer zudem noch Details zu Einfahrtshöhe, Öffnungszeiten und Zahlungsmittel erhalten möchte, kommt mit dieser neuen App vielleicht weiter. Q-Park bietet seinen Kunden ab sofort die Q-Park App an, in der für den Parkvorgang relevante Informationen abgebildet sind. Darüber hinaus bietet die App die Möglichkeit, Parkhäuser in der Nähe zu suchen oder sich zu einem Parkobjekt seiner Wahl leiten zu lassen. Wer Ausflüge ins benachbarte Ausland plant, kann nun auch auf niederländische sowie belgische Daten zugreifen. Weitere Länder werden, laut Hersteller, in nächster Zeit folgen.

Die App bietet außerdem die Möglichkeit, Q-Park Feedback zu unterschiedlichen Themen zu geben.

Weitere Informationen finden Sie unter www.q-park.de.