Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

Spezialist für Parkhausausstattung

Hanseatisch, Gut, Sympathisch – dafür steht die Stein HGS seit 1999 und bietet ihren Kunden professionelle Lösungen rund um das ...

Flughafen Düsseldorf: Langzeit-Spezial im Parkhaus 7 gilt auch in den Herbstferien

Noch bis zum 31. Dezember dieses Jahres weitet der Düsseldorfer Flughafen seine Langzeit-Parkzone auf das terminalnahe Parkhaus 7 aus. Somit ...

Q-Park übernimmt Bewirtschaftung

Mit der Tiefgarage Augustusplatz übernimmt das zu Europas führenden Parkhausbetreibern zählende Unternehmen Q-Park neben der Marktgalerie sein zweites Objekt in ...

Low-Cost-Carsharing ab sofort auch im Ruhrgebiet

Vier auf einen Streich: CiteeCar startet ab sofort in Bochum, Dortmund, Essen und Gelsenkirchen. Auch im Ruhrgebiet können umweltbewusste Autofahrer ...

Bouwfonds IM erwirbt drei weitere Parkhäuser

Bouwfonds Investment Management (Bouwfonds IM) hat im Auftrag seines dritten Parkplatzinvestmentfonds drei Parkhäuser in Irland und Nordirland erworben. Das Investitionsvolumen ...
 
 
 
 
 

Mobil zum Ziel – Q-Park launched Parking App

Ab sofort können Park-Infos und der Weg zum Parkplatz bei Q-Park via Smartphone abgerufen werden.

Ab sofort können Park-Infos und der Weg zum Parkplatz bei Q-Park via Smartphone abgerufen werden.

Wo kann ich parken? Wie komme ich dort hin? Was kostet mich der Spaß?

Wer zudem noch Details zu Einfahrtshöhe, Öffnungszeiten und Zahlungsmittel erhalten möchte, kommt mit dieser neuen App vielleicht weiter. Q-Park bietet seinen Kunden ab sofort die Q-Park App an, in der für den Parkvorgang relevante Informationen abgebildet sind. Darüber hinaus bietet die App die Möglichkeit, Parkhäuser in der Nähe zu suchen oder sich zu einem Parkobjekt seiner Wahl leiten zu lassen. Wer Ausflüge ins benachbarte Ausland plant, kann nun auch auf niederländische sowie belgische Daten zugreifen. Weitere Länder werden, laut Hersteller, in nächster Zeit folgen.

Die App bietet außerdem die Möglichkeit, Q-Park Feedback zu unterschiedlichen Themen zu geben.

Weitere Informationen finden Sie unter www.q-park.de.