Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

Parken mobil bezahlen

Der nächste Schritt in die Zukunft der Intermobilität ist vollzogen: In Tschechien hat DESIGNA das erste PM ABACUS System mit ...

Mit dem Smartphone schnell und einfach zur passenden Lösung

Wer kennt es nicht: dicke Produktkataloge und zahlreiche Datenblätter auf die Baustelle oder zum Kundengespräch schleppen. Um diese lästige und ...

Bayerns erstes Fahrradparkhaus

Die Franken sprechen ein „T“ ja gerne als „D“ aus, doch im Falle des Radhauses in Bamberg ist das „D“ ...

Neue Website mit vielfältigen Beratungsangeboten

Der Stuttgarter Bauchemiespezialist Sika Deutschland GmbH präsentiert sich im Internet ab sofort in einem neuen Design: Im Zuge der vollständigen ...

Exklusives Parken am Flughafen Düsseldorf

Der Flughafen Düsseldorf entwickelt für seine Premium Airline Partner, wie zum Beispiel die airberlin, in enger Zusammenarbeit mit Scheidt & ...
 
 
 
 
 

Führungswechsel bei Scheidt & Bachmann

Martin Kammler ist seit dem 1. Januar 2011 Geschäftsführer für den Geschäftsbereich Systeme für Parkhaus- und Freizeitanlagen.

Neuer Geschäftsführer bei Scheidt & Bachmann

Martin Kammler

Dem Team des Geschäftsbereiches sei Kammler kein Unbekannter, so das Unternehmen: Seit knapp vier Jahren führt er sehr erfolgreich die Mannschaft des Geschäftsbereiches Systeme für Tankstellen bei Scheidt & Bachmann. Bis zur Übergabe dieser Funktion an einen neuen Geschäftsführer trägt Martin Kammler parallel die Verantwortung für beide Bereiche.

In dem weitreichenden Geschäftsfeld von IT-Lösungen für Verkehr & Mobilität ist Herr Kammler seit über 20 Jahren unterwegs. Nach einem Start ins Berufsleben als Softwareentwickler war er in verschiedenen Führungspositionen in Projektmanagement, Entwicklung und Vertrieb tätig.

Vielen Unternehmen der Parkraumbranche habe sich Martin Kammler bereits persönlich vorgestellt. Die Kontakte seien durchweg positiv gewesen. „Ich habe die Branche als sehr innovativ kennengelernt. Scheidt & Bachmann wird auch weiterhin ein verlässlicher Partner bei der Realisierung von leistungsfähigen Lösungen für unsere Kunden sein“, so der IT-Spezialist Kammler.

Neue Geschäftspartner, ein neues, international aufgestelltes Team – es stehe viel Arbeit bevor. „Aber“, sagt Kammler, „ich bin seit vier Jahren bei Scheidt & Bachmann und weiß um die Stärke des Teams und des Unternehmens. Wir sehen der Zukunft mit Zuversicht entgegen.“