Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

KÖSTER-PARKING: Nachhaltige Wirtschaftlichkeit dank modularer Bauweise

Seine flexible Modulbauweise macht KÖSTER-PARKING unabhängig von speziellem Bautechniken oder bestimmten Materialien. Das Kompetenz-Center ist somit in der Lage, individuelle ...

Köster GmbH bietet flexible Bauweise für wirtschaftlichen Betrieb

Das Kompetenz-Center KÖSTER-PARKING, ein Spezialbereich der Köster GmbH, realisiert ganzheitliche Lösungen für maßgeschneiderte Parkhäuser und Parkdecks – von der durchdachten ...

AASSET Security präsentiert die Grundig Roadshow 2011

AASSET Security veranstaltet zusammen mit den langjährigen Partnern Nitek, Tamron, UTC und Heitel die Grundig Roadshow 2011 an sechs der ...

Parksystem für Lech Walesa Airport Danzig kommt aus Duisburg

Die Duisburger bebarmatic Parksysteme GmbH hat über den neuen Vertriebspartner in Polen, die Firma City Systems in Warschau, gegen starken ...

Stefan Koch verlässt DESIGNA

Wie DESIGNA mitteilt, schied Stefan Koch Ende Juni aus der dreiköpfigen Geschäftsführung aus. Stefan Koch (Foto: DESIGNA) Koch war bei ...
 
 
 
 
 

Neuer Produkt-Manager

Seit dem 1. Oktober ist Andreas Fieberg neuer Produkt-Manager bei der AASSET Security GmbH und damit verantwortlich für das umfangreiche Produktportfolio des Distributors aus Erkrath.

Andreas Fieberg

Andreas Fieberg

Nach insgesamt neun Jahren Beschäftigung bei der Digital-Data-Communications GmbH, von denen er die letzten vier zuständiger Leiter für die Bereiche Produkt-Management, Marketing und Service verantwortlich war, ist Andreas Fieberg ausgewiesener Fachmann auf dem Feld der digitalen IP-Technik.Nicht zuletzt aufgrund des vorhergehenden Werdegangs als Spezialist für IT und Systemadministration verfügt Andreas Fieberg über einschlägige Erfahrungen in der Welt der Netzwerktechnik und soll bei AASSET die strategische Ausrichtung mit Fokus auf IP-Video-Security weiter vorantreiben.