Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

Neues DBV-Heft: Ist-Zustandserfassung von Parkbauten in Betonbauweise

DBV-Heft 39 „Ist-Zustandserfassung von Parkbauten in Betonbauweise“ Bildrechte: DBV Mit dem DBV-Heft 39 „Ist-Zustandserfassung von Parkbauten in Betonbauweise“ gibt der ...

Parksensoren – Hightech-Parkplatz-Lotsen

Unnötig gefahrene Kilometer, erhöhter CO2-Ausstoß, zusätzlicher Kraftstoffverbrauch. Dazu Lärm für die Anwohner und strapazierte Nerven bei den Autofahrern – die ...

Und die Nominierten sind...

Zum Auftakt der Intertraffic Amsterdam 2014 wird bereits zum siebten Mal der Intertraffic Innovation Award vergeben. Eine internationale Jury hat ...

SCHNEIDER INTERCOM heißt jetzt Commend

Die SCHNEIDER INTERCOM GmbH trägt der zunehmenden Internationalisierung des Unternehmens Rechnung und hat ihre Organisationsstruktur angepasst. Ab 1. April 2011 ...

Smartphone-App sorgt für kürzere Wege bei der Parkplatzsuche in Bremen

Ab sofort bereichert die BREPARK den Markt der Handyanwendungen mit einer eigenen Parkhaus-App. Ein Knopfdruck genügt, um ein BREPARKhaus mit ...
 
 
 
 
 

APCOA PARKING verstärkt den Vertrieb

Neuer Head of Strategic Sales bei APCOA: Jörg Ulrich

Neuer Head of Strategic Sales bei APCOA: Jörg Ulrich

APCOA PARKING Holdings in Stuttgart hat zum Jahresanfang Jörg Ulrich als Head of Strategic Sales gewonnen. Der 37-jährige Vertriebsprofi  kommt aus der Münchner Serviceplan-Gruppe, einer der größten inhabergeführten Werbeagenturgruppen Europas, bei der er als Geschäftsführer tätig war. Zuvor war Ulrich in leitenden Funktionen im strategischen Vertrieb tätig, unter anderem im Outsourcing bei der Swiss Post Solutions, der Österreichischen Post sowie der DP World Net/DHL.

Bei APCOA PARKING soll Ulrich ein zentrales Key-Account-Management aufbauen und verantworten und den Vertrieb von integrierten Portfolioangeboten in den zwölf Ländern vorantreiben, in denen das Unternehmen tätig ist. Dazu gehören zum Beispiel das Parkhaus-Management, die Parkraumüberwachung sowie der Verkauf von Parkhaus-Werbung. Darüber hinaus verantwortet Ulrich den Bereich Advertisement Solutions.

 

Neuer Leiter Advertising Sales

Neuer Leiter Advertising Sales: Troy Olfisch

Neuer Leiter Advertising Sales: Troy Olfisch

Troy Olfisch (48) folgt Georg Beinhauer als Leiter Advertising Sales bei der APCOA PARKING Deutschland GmbH. Das Unternehmen vertreibt bundesweit Parkhauswerbung an seinen über 300 Standorten. Georg Beinhauer ging Ende 2013 nach 25 Jahren bei APCOA PARKING in den Ruhestand. Während dieser Zeit wurde die Parkhauswerbung in der deutschen Werbelandschaft fest als Medium etabliert, über das Autofahrer gezielt angesprochen werden können. Troy Olfisch arbeitet bereits seit fünf Jahren im Vertrieb von Parkhauswerbung bei APCOA PARKING. Geworben wird unter anderem auf Parktickets, Citlylight-Postern, auf Schranken oder mit Personalpromotions. Zu den Stammkunden zählen vorwiegend Fluglinien und der Einzelhandel.