Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

Was bringt die urbane Mobilität der Zukunft?

Der Megatrend „Urbanisierung“ wird Stadtplaner und -bewohner vor große Herausforderungen stellen, da das Verkehrsaufkommen in Städten kontinuierlich steigen wird. Die ...

Ergebnis knapp behauptet, Zahl der Standorte ausgebaut, operative Kosten gesenkt

Die APCOA PARKING Group hat im Jahr 2013 auch unter anspruchsvollen Marktbedingungen Kurs gehalten. Der europaweit tätige Unternehmen erwirtschaftete in ...

Flughafen Las Vegas setzt auf deutsches Equipment

Mit dem Bau eines neuen Terminals rüstet sich der Internationale Airport Las Vegas für die Zukunft. Zum Serviceangebot für die ...

Bundesrat beschließt freien Zugang zur öffentlichen Ladeinfrastruktur

Der Bundesrat hat am 12. Mai der Ergänzung zur Ladesäulenverordnung zugestimmt, welche den Zugang und die Abrechnung beim Laden von ...

OBID myAXXESS® addOn girogo

Kontaktloses Bezahlen der nächsten Generation: OBID myAXXESS® addOn girogo von FEIG ELECTRONIC ist modulares RFID-Paymentsystem für den Einbau in Parkscheinautomaten ...
 
 
 
 
 

Heinfried Januschewski übernimmt Parkhaussparte

Möchte das Produkt Parkhaus weiterentwickeln: Heinfried Januschewski, neuer Chef der KÖSTER-PARKING

Möchte das Produkt Parkhaus weiterentwickeln: Heinfried Januschewski, neuer Chef der KÖSTER-PARKING

Dipl.-Ing. Heinfried Januschewski (41) leitet seit dem 1. Januar 2012 das Kompetenz-Center KÖSTER-PARKING der Köster GmbH. Er ist bereits seit 15 Jahren bei dem Osnabrücker Unternehmen beschäftigt und war zunächst als Bau- und schließlich als Projektleiter tätig. Nun freue er sich auf neue Aufgaben.  „Unsere Spezialabteilung für den Parkhausbau ist nicht auf bestimmte Module oder Materialien festgelegt. Dadurch können wir sehr flexibel arbeiten, um für unsere Kunden wirtschaftliche Baulösungen umzusetzen“, sagt Heinfried Januschewski.

Gemeinsam mit seinem Team aus hoch spezialisierten Fachleuten möchte er das Produkt Parkhaus weiterentwickeln und optimieren. Denn Ziel sei es, so der Ingenieur weiter, das Kompetenz-Center deutlich auszubauen. Heinfried Januschewski: „Es ist eine spannende Herausforderung, denn die Parkhausbewirtschaftung befindet sich in einem stetigen Wandel. Wir schaffen für diesen Wandel die baulichen Voraussetzungen.“