Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

Porsche investiert siebenstellig in evopark

Mit einem siebenstelligen Betrag steigt die neu gegründete Porsche Digital GmbH beim Parkservice-Anbieter evopark ein und hält in Zukunft eine ...

Höft & Wessel übernimmt Wartung und Vertrieb für Glory-Geldbearbeitungsmaschinen

Die Höft-&-Wessel-Tochter Metric übernimmt in Großbritannien die Wartung und den Vertrieb für Geldbearbeitungsmaschinen des international bekannten Herstellers Glory. Ein entsprechendes ...

Mit smarten Lösungen die Pendler der Zukunft im Visier

An einer aktuellen Studie von Xerox nahmen rund 1.200 junge Menschen der Generation Z, also die 18- bis 24-Jährigen, in ...

Ein Parkhaus aus Buchenholz

Ein Parkhaus aus Holz ergibt ökologisch und ästhetisch neue Möglichkeiten. Foto: TU München/Pollmeier In Deutschland ist die Buche neben Fichte ...

Wechsel auf LED kann sich lohnen

Laut Veröffentlichung des ADACs erfüllen in Deutschland nur wenige Parkhäuser und Tiefgaragen den Anforderungen nach DIN EN 12464-1 „Licht und ...
 
 
 
 
 

Neuer Vertriebsmann Süd-West bei AASSET Security

Ulrich Keller

Ulrich Keller

Ulrich Keller ist seit 1.März 2012 der neue Mann im AASSET-Vertriebsteam und damit zuständig für das Vertriebsgebiet Süd-West mit den Postleitzahlenbereichen 54-56, 60-69 und 70-79.

Mit über 25 Jahren Berufserfahrung im CCTV-Umfeld ist der gelernte Elektromeister Ulrich Keller ein absoluter Fachmann in Sachen Videosicherheitstechnik. Zuvor arbeitete er elf Jahre im professionellen Vertrieb eines führenden japanischen Unternehmens in der CCTV-Abteilung. Im Bereich Objektiv- und CCTV-Technik war er hier zuletzt als regionaler Vertriebsleiter für den Südwesten Deutschlands sowie für die Schweiz und Österreich verantwortlich.   

Zum Start bei AASSET sagte Ulrich Keller: „Ich freue mich darauf, unsere Kunden durch mein technisches Hintergrundwissen bestmöglich zu beraten und hoffe, speziell durch meine praktische Erfahrung bei der Projektierung, Montage und Inbetriebnahme von Videoüberwachungsprodukten, Vertrauen gewinnen zu können.“