Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

Erfahrene und kompetente Nachfolge: Wechsel in der Sika Geschäftsleitung

Daniela Schmiedle und Thomas Kerkmann sind seit 1. Oktober 2017 Mitglieder der Sika Geschäftsleitung. Fotos: Sika Die Geschäftsleitung der Sika ...

Q-Park: Mehr Parkraum in Dresden

Mit dem Projekt „Haus Postplatz“ wird Q-Park ab 2018 seinen Kunden in Dresden, mit den neu dazu gewonnenen rund 160 ...

Die Deutschen parken zu billig

Die Gebühren für das Falschparken sind in Deutschland im Vergleich zu anderen Städten eher gering. Foto: Shutterstock Ein Blick in ...

EasyPark: Big Data soll den Suchverkehr verringern

Das neues Software-Tool „Parking Dashboard“ soll künftig die Parkraumbewirtschaftung optimieren. Foto: EasyPark Ein neues Software-Tool von EasyPark soll künftig die ...

Solides Wachstum im ersten Halbjahr

Die APCOA Group sieht sich weiter in der Erfolgsspur, was die Umsetzung der eigenen Unternehmensstrategie angeht. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ...
 
 
 
 
 

Neuer Vertriebsmann Süd-West bei AASSET Security

Ulrich Keller

Ulrich Keller

Ulrich Keller ist seit 1.März 2012 der neue Mann im AASSET-Vertriebsteam und damit zuständig für das Vertriebsgebiet Süd-West mit den Postleitzahlenbereichen 54-56, 60-69 und 70-79.

Mit über 25 Jahren Berufserfahrung im CCTV-Umfeld ist der gelernte Elektromeister Ulrich Keller ein absoluter Fachmann in Sachen Videosicherheitstechnik. Zuvor arbeitete er elf Jahre im professionellen Vertrieb eines führenden japanischen Unternehmens in der CCTV-Abteilung. Im Bereich Objektiv- und CCTV-Technik war er hier zuletzt als regionaler Vertriebsleiter für den Südwesten Deutschlands sowie für die Schweiz und Österreich verantwortlich.   

Zum Start bei AASSET sagte Ulrich Keller: „Ich freue mich darauf, unsere Kunden durch mein technisches Hintergrundwissen bestmöglich zu beraten und hoffe, speziell durch meine praktische Erfahrung bei der Projektierung, Montage und Inbetriebnahme von Videoüberwachungsprodukten, Vertrauen gewinnen zu können.“