Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

Parken ohne Ende?

Nachdem in der Broschüre „Nahmobilität 2.0“ bereits kurz auf den Flächennutzungskonflikt zwischen Fuß- und Radverkehren einerseits und dem ruhenden Kfz-Verkehr ...

GeldKarte: Zuwächse am Automaten und in der Kantine

Als klassischer Einsatzort für die GeldKarte erweisen sich die Parkscheinautomaten. Dies zeigt die diesjährige repräsentative Allensbach-Umfrage, die im Auftrag der ...

Ein Auto, das mit dem Parkhaus spricht

Neu: Fahrrad-Parksystem Cykelog

Am Cykelog Parkbügel lassen sich zwei Fahrräder sicher abstellen. © www.burriag.com Der Schweizer Anbieter für Elemente im öffentlichen Raum BURRI ...

Gründer Michael Höft kehrt zurück in Vorstand

Michael Höft, zusammen mit Rolf Wessel Gründer des gleichnamigen Unternehmens, kehrt in den Vorstand der Höft & Wessel AG zurück. ...
 
 
 
 
 

Inklusion auch im Parkhaus

Barrierefrei: der neue Parkhaus Kassenautomat Pay EasyAccess von DESIGNA

Barrierefrei: der neue Parkhaus-Kassenautomat Pay EasyAccess von DESIGNA

Zum Frühlingsbeginn präsentiert DESIGNA ein weiteres Mitglied der Produktfamilie ABACUS Blue Edition. Die neue Kasse Pay EasyAccess soll insbesondere barrierefreies Bezahlen in jeder Bedienhöhe ermöglichen.

Ein nicht erreichbarer Ticketschlitz, der Geldeinwurf zu hoch: Rollstuhlfahrer stehen nicht selten vor genau diesen Hürden, wenn sie ihr Parkticket bezahlen wollen. Häufig müssen sie andere Kunden oder den Service um Hilfe bitten. Im schlimmsten Fall meiden sie das Parkhaus sogar ganz.

Diese Einschränkungen überwindet der Kassenautomat Pay EasyAccess laut Hersteller DESIGNA. So sei das Gerät für alle Nutzer in einer Höhe von 90 bis 130 Zentimeter und auch von der Seite leicht bedienbar. Eine Sprachumschaltung in vier Sprachen, eine länderspezifische Münzverarbeitung sowie die Möglichkeit zur Banknotenrückgabe sorgen für zusätzlichen barrierefreien Anwendungskomfort.

Pay EasyAccess biete damit Lösungen, die nicht nur im Hinblick auf den demografischen Wandel von großer Bedeutung seien, glaubt DESIGNA. So werde das Thema Inklusion in unserer Gesellschaft immer wichtiger und mache auch vor dem Parkhaus nicht halt. Laut Hersteller DESIGNA nehmen barrierefreie Kassenautomaten weltweit an Bedeutung zu und gehören in immer mehr Ländern zum Standard.