Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

LED-Leuchtmittel helfen sparen

Das Parkhaus Berliner Platz in Kronberg/Taunus wurde mit LED-Leuchtmitteln des Herstellers Luxstream GmbH ausgerüstet. Die innovativen und effizienten Leuchtmittel ersetzen ...

Parkplatz online reservieren – jetzt auch am Bahnhof

Park & Rail: Die Verbindung von Auto und Bahn wird durch die Online-Reservierung von Stell- und Sitzplatz noch komfortabler.   ...

Freie Park + Ride-Plätze in Echtzeit per App anzeigen lassen

Wenn Autofahrer wissen, ob ein Park + Ride-Parkplatz frei ist, sind sie eher bereit, ihr Auto abzustellen und auf die ...

Drei WBI-Parkhäuser erneut ausgezeichnet

Drei weitere Parkhäuser der Westfälischen Bauindustrie (WBI) wurden mit dem ADAC-Gütesiegel „Benutzerfreundliches Parkhaus“ ausgezeichnet: Theater, Bremer Platz und Bahnhofstraße. Alle ...

Aura erhält Frost & Sullivan Award

Der Lampenhersteller Aura Light ist mit dem European Lighting Equipment Customer Value Enhancement Award 2011 der internationalen Unternehmensberatung Frost & ...
 
 
 
 
 

Vertrag mit Fraport bis 2015 verlängert

Das Parkraummanagement des Flughafenbetreibers Fraport AG hat die Ausschreibung der Messe Frankfurt Venue GmbH für die Bewirtschaftung der rund 20.000 Stellplätze auf dem Messe- und Rebstockgelände gewonnen. Gegen starke Konkurrenz hätten das Betriebskonzept und die hohe Servicequalität überzeugt.

Seit nunmehr zehn Jahren ist das Parkraummanagement der Fraport AG mit der Parkraumbewirtschaftung der Messe Frankfurt beauftragt. Während dieser Zeit wurde der Vertrag bereits zweimal verlängert. Nach der jüngsten Neuausschreibung wird Fraport nun auch die nächsten fünf Jahre für das Parkraummanagement und die Verkehrssteuerung verantwortlich sein. Neu ist bei diesem Vertrag ist eine Erweiterung der Dienstleistungen, die Fraport in Zukunft erbringen wird. Hierzu gehören die Steuerung aller Verkehrsprozesse auf dem Messe- und Rebstockgelände, Auf- und Abbaulogistik sowie die Torkontrollen.