Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

Flughafen Cardiff entscheidet sich für DESIGNA

Der Flughafen von Cardiff ist im Rahmen der Erneuerung der Flughafeneinrichtungen mit einem neuen modernen „Pay on Foot“-Parkraumsystem ausgestattet worden. ...

Mit dem Smartphone schnell und einfach zur passenden Lösung

Wer kennt es nicht: dicke Produktkataloge und zahlreiche Datenblätter auf die Baustelle oder zum Kundengespräch schleppen. Um diese lästige und ...

APCOA PARKING expandiert nach Luxemburg

Das neue APCOA-Parkhaus ist zentral in der Luxemburger Innenstadt gelegen. Foto: CC BY-SA 3.0/Wikipedia Parkraum-Manager APCOA PARKING expandiert nach Luxemburg. ...

KÖSTER-PARKING: Nachhaltige Wirtschaftlichkeit dank modularer Bauweise

Seine flexible Modulbauweise macht KÖSTER-PARKING unabhängig von speziellem Bautechniken oder bestimmten Materialien. Das Kompetenz-Center ist somit in der Lage, individuelle ...

FLIR optimiert den Betrieb der Ampelanlagen in Moskau

TrafiCam x-stream soll zur Verbesserung der Verkehrssituation in Moskau beitragen. Die Statistiken zu Verkehrsstaus in Moskau sind - positiv ausgedrückt ...
 
 
 
 
 

SKIDATA und STENTOFON geben Partnerschaft bekannt

SKIDATA und STENTOFON gaben zum Auftakt der INTERTRAFFIC Amsterdam 2014 ihre Zusammenarbeit bekannt.

Paukenschlag zur INTERTRAFFIC: Zum Auftakt der internationalen Messe für Infrastruktur, ITS Verkehrsmanagement, Sicherheit und Parken gaben heute STENTOFON und SKIDATA ihre neue Partnerschaft bekannt. Die Audio-Kommunikationslösungen von STENTOFON werden nun in den Produkten von SKIDATA genutzt, um wechselseitige Kommunikation zwischen Betreibern und Kunden zu ermöglichen. 

STENTOFON ist eine Marke des belgischen Unternehmens Zenitel. „Wir sind wirklich stolz darauf, diese Partnerschaft bekannt zu geben. In den letzten beiden Jahren haben STENTOFON und SKIDATA hart an dieser zukunftsweisenden Lösung gearbeitet“, sagte Kenneth Dastol, CEO von Zenitel, über die Kooperation mit SKIDATA. Zenitel ist an der Euronext-Börse in Brüssel notiert und hat seinen satzungsgemäßen Hauptsitz in Belgien. Das operative Geschäft wird von Norwegen aus gesteuert. Mit den Marken STENTOFON und VINGTOR ist das Unternehmen weltweit bekannt für seine sicherheitsrelevanten Kommunikationslösungen.

„STENOFONs 65-jährige Erfahrung in der Audio-Kommunikationsindustrie gepaart mit den marktführenden Lösungen von SKIDATA – das ist eine große Sache. Die Intercom-Systeme in unseren Ein- und Ausfahrtsschranken und Kassenautomaten ermöglichen einen optimalen Leitstellen-Service für unsere Kunden in der Parken Branche“, sagte Robert Weiskopf, Senior Vice President „Car Access“ von SKIDATA.

SKIDATA bietet nun eine echte VoIP-Intercom-Umgebung basierend auf dem STENTOFON Pulse framework. Das System beinhaltet hardware- und serverlose Intercom-Kommunikation als einen integralen Teil der SKIDATA Parkierungslösungen. Durch die Kombination beider Bestandteile erhalten die Parkhausbetreiber eine maßgeschneiderte Lösung, welche für hervorragende Audio-Qualität, Funktionalität und Sicherheit sorgt.

Das Pulse framework ermöglicht die Verbindung zu PBX-Systemen von allen größeren Telekommunikationsanbietern sowie zu integrierten Projektlösungen auf Basis der Alphacom Audio-Server. Dadurch erhalten SKIDATA-Kunden die Option, zukünftig einen bestehenden Kommunikationsserver in ihre Parklösungen zu integrieren.

www.skidata.com