Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

DESIGNA erhält Zuschlag für neues Parksystem

Bereits vor dem Jahreswechsel war die Freude bei DESIGNA groß. Die Nachricht vom Zuschlag für das Parkraum-Management beim größten deutschen ...

Neuer EC-Ventilatoren-Katalog

Seit Kurzem ist der Systemair EC-Ventilatoren-Katalog erhältlich. Der neue Katalog gibt einen Überblick über Lüftungsprodukte, die mit moderner EC-Technologie ausgestattet ...

Comeback des Traditionsherstellers Grundig

Was bereits im Vorfeld der Sicherheitsmesse Security in Essen als Gerücht die Runde machte ist nun Gewissheit: Der deutsche Traditionshersteller ...

Quartierplatz auf der Tiefgarage

Der neu entstandene Quartiersplatz auf der Tiefgarage. Foto: Fabian Lippert In einer 1960-Jahre-Siedlung am Rand von Göttingen hat Fabian Lippert ...

CiteeCar gewinnt Toyota als neuen Automobilpartner

Schulterschluss mit Zukunft: Das Luxemburger Carsharing-Unternehmen CiteeCar kooperiert ab sofort mit dem japanischen Fahrzeughersteller Toyota. Im Rahmen der neuen Partnerschaft ...
 
 
 
 
 

Solides Wachstum im ersten Quartal

Die APCOA Group ist mit solidem Wachstum in das Jahr 2012 gestartet. Im 1. Quartal 2012 erreichte der Konzernumsatz 172,7 Millionen Euro, meldet das Unternehmen.

Bereinigt um Einmaleffekte aus Vertragsumstellungen in Großbritannien und Deutschland entspreche dies einem Anstieg von 3,3 Prozent gegenüber dem 1. Quartal 2011. Hierbei habe APCOA von einem höheren Passagieraufkommen an den nordeuropäischen Flughäfen ebenso wie von einem robusten konjunkturellen Umfeld in Deutschland profitiert. In Europa wurden 232 neue Standorte in Betrieb genommen, so APCOA.

Ralf Bender, CEO der APCOA Group Foto: APCOA

Ralf Bender, CEO der APCOA Group Foto: APCOA

Das operative Ergebnis (EBITDA) der APCOA sei durch effektives Kostenmanagement auf allen Ebenen des Konzerns sowie durch eine weitere Optimierung des Vertragsportfolios in Europa überproportional zum Umsatz gesteigert worden. Damit setze APCOA die positive Geschäftsentwicklung des Jahres 2011 fort.

Ralf Bender, CEO der APCOA Group, zu den Zahlen des ersten Quartals 2012: „Das Ergebnis des 1. Quartals ist insgesamt zufriedenstellend. Die Umsatz- und Ertragsentwicklung unterstreicht die Robustheit unseres Geschäftsmodells. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Umsetzung unserer strategischen Neuausrichtung, um unsere Position als führender Parkraummanager zu festigen und weiter auszubauen.“