Parkraum-Management · Konzeption · Technik
Parken Kompakt 2017

Komplettpakete für alle Fälle

Die Digitalisierung verlangt auch in der Parken Branche immer stärker nach neuen Lösungen. Im Interview mit Parken aktuell erklärt Frank Horak, ...

Parken ohne Ende?

Nachdem in der Broschüre „Nahmobilität 2.0“ bereits kurz auf den Flächennutzungskonflikt zwischen Fuß- und Radverkehren einerseits und dem ruhenden Kfz-Verkehr ...

Die Deutschen parken zu billig

Die Gebühren für das Falschparken sind in Deutschland im Vergleich zu anderen Städten eher gering. Foto: Shutterstock Ein Blick in ...

Parktickets kontaktlos bezahlen

Parkgebühren an Automaten von Scheidt & Bachmann einfach und kontaktlos bezahlen Erstmalig kann das Parkticket am Automaten mit dem kontaktlosen ...

Parkhaus-Sanierung live miterleben

Am 3. und 4. Mai 2011 veranstaltet PlusColleg ein weiteres Parkhaus-Praxis-Seminar für Parkhaus-Eigentümer, -betreiber sowie Architekten und Planer. Die Teilnehmer ...

Qualität zu günstigen Preisen

Parken aktuell Chefredakteur Marko Ruh (r.) im Gespräch mit Michael Kesseler. Foto: Sandra Pröhl Contipark bietet seit 50 Jahren Dienstleistungen ...
 
 
 
 
 

Am Rheinauhafen steht Kölns bestes Parkhaus

Feierten die IHK-Prämierung des Parkhauses Rheinauhafen (v. l.): Gottfried Kraft (Head of Operations, APCOA PARKING Deutschland), Gerd Simon (Regionalleiter West, APCOA PARKING Deutschland), Tilman Kube (Head of Corporate Communications, APCOA PARKING Holdings), Dr. Ulrich Soénius (IHK Geschäftsführer), Rolf Küppers (Prokurist der Häfen und Güterverkehr Köln AG) und Franz-Xaver Corneth (Geschäftsführer RVG Rheinauhafen Verwaltungsgesellschaft)

Das von APCOA PARKING Deutschland betriebene Parkhaus Rheinauhafen ist das beste Parkhaus Kölns. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Parkhausbewertung der Industrie- und Handelskammer zu Köln. 

Bereits zum achten Mal seit 1993 testete die IHK Köln im Mai die Parkhäuser in der Kölner Innenstadt. In diesem Jahr stellten sich 33 Parkhäuser und Tiefgaragen der Bewertung, von denen 30 die Mindestqualitätsstandards erfüllen und für ihre Benutzerfreundlichkeit mit einer Plakette „IHK-prämiert: Parkhaus Köln 2013“ ausgezeichnet wurden. Dabei ging das von APCOA PARKING Deutschland betriebene Parkhaus Rheinauhafen als Sieger hervor: Es ist das beste Parkhaus Kölns.

Längstes Parkhaus Europas
Das Parkhaus Rheinauhafen ist mit ca. 1,6 Kilometern Länge zudem das längste Parkhaus Europas und bietet Platz für rund 1.400 Fahrzeuge. IHK-Geschäftsführer Dr. Ulrich Soénius erklärte: „Die Parkhäuser in der Kölner Innenstadt sind elementar wichtig für Handel und Tourismus. Es ist im Interesse der Parkhausbetreiber, wenn die Qualität und die Quantität so gut ist, dass die Kunden das Angebot gerne annehmen. Ein gutes Parkangebot ist ein wichtiger Standortfaktor für Köln und die Region.“ Die Parkhäuser der Kölner Innenstadt können guten Gewissens empfohlen werden, so die IHK Köln.

Ralf Bender, Vorstandsvorsitzender der APCOA PARKING Holdings GmbH, reagierte auf das Ergebnis mit Lob für sein Kölner Team: „Die Auszeichnung des Parkhauses Rheinauhafen durch die IHK Köln freut uns außerordentlich. Wir waren in den vergangenen Jahren ja schon einige Male in den Rankings. Dass wir nun in dem renommierten Kölner IHK Ranking die Spitzenbewertung erhalten haben, ist großartig. Für dieses gewichtige Lob aus der Rheinmetropole danken wir sehr. Meine Gratulation und mein Dank geht an unser Parkhausteam in Köln.“

Auch die Häfen und Güterverkehr Köln AG (HGK) fühlt sich geehrt: „Die Bau der Tiefgarage war eine entscheidende Voraussetzung für die gelungene Umstrukturierung des Rheinauhafens, dessen Entwicklung der Stadt Köln viele positive Impulse gegeben hat. Dass uns dies gelungen ist, macht uns stolz“, so HGK-Prokurist Rolf Küppers.